MOONYOGA®

Moonyoga® besteht aus sanften Übungen aus dem Vinyasa Yoga, dem Faszien-Yoga, dem Yinyoga, der Yogatherapie und dem Restorative Yoga.

 

Spezielle Übungen gleichen den Hormonstatus aus, fördern die Fruchtbarkeit, lösen gezielt Verklebungen im Gewebe, stärken das Immunsystem &  die Entgiftung und das Immunsystem & regenerieren nach Operationen.

 

Moonyoga® unterstützt die Behandlung von hormonellem Ungleichgewicht und damit zusammenhängende Erkrankungen wie Endometriose, PCO-Syndrom, Myomen/Zysten, PMS oder Schilddrüsenerkrankungen. 

 

Auch bei primärem und sekundärem Kinderwunsch kann Moonyoga® unterstützend wirken. 

 

Während einer Kinderwunschbehandlung ist Moonyoga® eine gute Begleitung, um den Körper angepasst zu bewegen und zu dehnen, mental loszulassen, zu entspannen und wieder mehr ins Spüren zu kommen.

 

Moonyoga® ist für Frauen jeden Alters geeignet. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können zum Moonyoga® kommen.

 

Inhalte

  • Atem- und Entspannungsübungen für Bauchraum und Unterleib
  • Meditation und Wahrnehmungsschulung (Was braucht mein Körper?)
  • Mondgruß als Ausgleich für Yin und Yang
  • Mix von Übungen aus dem Vinyasa/Faszien/Restorative und Yinyoga
  • Vor allem hüftöffnende Asanas für die Meridiane Niere/Milz/Leber
  • Wenn erwünscht Austausch mit anderen Frauen

 

Ziele

  • Zeit für mich & meinen Körper nehmen in einem geschützten Rahmen
  • Unterstützung der Schulmedizin bei Kinderwunsch
  • Zu jeder Zeit im Zyklus angepasste Übungen finden 
  • Körperbewusstsein verbessern
  • Schmerzen reduzieren bei Symptomen wie PMS/PCO/Endometriose/Zysten/Myomen
  • Ausgleich der Hormonproduktion schaffen
  • Stimulation und Stärkung der Hormondrüsen
  • Lösen von Blockaden im Meridiansystem (Niere/Milz/Leber)
  • Stärkung des Immunsystems, der Lebenskraft und des Optimismus
  • Reduzierung von Ängsten und Sorgen
  • Mehr Entspannung und erhöhte Stresstoleranz im Alltag.